femBona Frauenvital

10 wertvolle Vitamine

Für deine Gesundheit vor, während und nach der Stillzeit

Jetzt auf Amazon bestellen

10 wertvolle Vitamine

Für deine Gesundheit vor, während und nach der Stillzeit

Jetzt auf Amazon bestellen

Über femBona Frauenvital

Besonders während der Stillzeit hat die Mutter einen höheren Nährstoffbedarf. Deshalb solltest du stets darauf achten dich ausgewogenen zu ernähren. Denn eine ausgewogene Ernährung hilft dir gesund zu bleiben und gibt dir die nötige Energie für den Alltag mit deinem Baby. Zudem unterstützt die richtige Ernährung deinen Körper dabei genug Muttermilch für dein Baby zu produzieren.

In unserem femBona® Frauenvital Vitaminkomplex findest du sorgfältig ausgewählte Vitamine, die deine Nährstoffversorgung bedarfsgerecht ergänzen. Die pflanzenbasierten Vitamine, besonders Vitamin D3 und K2 unterstützen dein Immunsystem.

Unsere Rezeptur basiert auf den Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e. V. und wurde durch ein unabhängiges Lebensmittellabor geprüft und zertifiziert. Durch unsere einzigartige Zusammensetzung sind femBona® Frauenvital Vitamine auch für eine vegane und halale Ernährung geeignet. Unser Ziel ist dabei, das Frauen- und Mutterglück in jeder Phase optimal zu begleiten. Deshalb verwenden wir ausschließlich hochwertige Inhaltsstoffe, welche unter Einhaltung hoher Qualitäts- und Produktionsstandards nach ISO 9001, GMP und HACCP in Deutschland hergestellt werden.

Das femBona Frauenvital Vitamin ABC

Biotin (Vitamin B7)
Die Vorteile: Wichtig für Haare, Haut und Nägel, am Aufbau von Fettsäuren und Kohlenhydraten beteiligt
Zu finden in: Haferflocken, Nüssen, Blumenkohl, Eier

Calcium
Die Vorteile: Stärkt Knochen und Zähne, Nerven, Herz und Muskeln, fördert den Herzrhythmus und die Blutgerinnung
Zu finden in: Milch, Sojamilch, Joghurt, Feigen

Magnesium
Magnesium beeinflusst etliche Enzyme und nimmt auf diesem Weg Einfluss auf die Zellregeneration, Sauerstoffnutzung und Energiegewinnung. Außerdem stabilisiert Magnesium biologische Membranen.
Hilft bei Krämpfen und befindet sich zum größten Teil in Reis, Spinat, Vollkornprodukten, Nüsse

Eisen
Eisen (Ferrum) ist ein sogenanntes Spurenelement, es ist das Zentralatom des Blutkörperchens und hauptsächlich am Sauerstofftransport im Körper beteiligt. Zudem hat es eine wichtige Funktion bei der Zellteilung und für das Immunsystem.
Zu finden in: Weizenkleie, Leinsamen, Fleisch

Vitamin B6 (Pyridoxin)
Die Vorteile: Unterstützt die Bildung von roten Blutkörperchen, den Stoffwechsel sowie die Entwicklung des Gehirns und das Nervensystem
Zu finden in: Kartoffeln, Erbsen, Hühnerbrust und Banane

Vitamin B9 (Folsäure)
Die Vorteile: Hilft bei der Ausbildung der DNS, reguliert die Hirnfunktion
Zu finden in: Mangold, Spinat, Petersilie, Feldsalat, Paprika, Brokkoli und Nüssen

Vitamin D3
Die Vorteile: Vorbeugung gegen Rachitis, hilft beim Aufbau des Immunsystems, der Entwicklung von Organen und Skelett, des Stoffwechsels und die Entwicklung der Plazenta
Zu finden in: Milch, Joghurt – und, genau genommen kann der Körper, bei ausreichend UVB-Strahlung, Vitamin D selbst produzieren

Vitamin B12 (Cobalamin)
Die Vorteile: Bildung der DNS und der Nervenzellen, ebenso gebraucht für die Bildung roter Blutkörperchen und die Knochenmarksbildung
Zu finden in: Fisch, Fleisch, Milchprodukten und Eiern

Packungsinhalt & Inhaltsstoffe

Packungsinhalt

30 HPMC Kapseln = 16,8 g ℮

Zutaten

Calciumoxid, Magnesiumoxid, Überzugsmittel Hydroxypropylmethylcellulose, Eisenfumarat, Menachinon, Cholecalciferol, Cyanocobalamin, Pyridoxinhydrochlorid, Pteroylmonoglutaminsäure, Biotin

Verzehrempfehlung & wichtige Hinweise

Verzehrempfehlung
Täglich eine Kapsel mit ausreichend Flüssigkeit unzerkaut einnehmen. Die angegebene Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Kühl und trocken lagern.

Wichtige Hinweise
Nahrungsergänzungsmittel stellen keinen Ersatz für eine ausgewogene Ernährung dar. Eine gesunde Lebensweise und eine ausgewogenen Ernährung sind sehr wichtig. Bitte außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.