femBona Muttermilch

Das Beste von dir
für dein Kind

Die effektive Alternative zum Stilltee: Unterstütze deinen Milchfluss mit unseren natürlichen Muttermilch Kapseln mit Bockshornklee, Fenchel, Kümmel und weiteren Wirkstoffen, praktisch für unterwegs

Jetzt auf Amazon bestellen

Das Beste von dir
für dein Kind

Die Alternative zum Stilltee: Unterstütze deinen Milchfluss mit unseren natürlichen Muttermilch Kapseln mit Bockshorn und anderen pflanzlichen Wirkstoffen, praktisch für unterwegs

Jetzt auf Amazon bestellen

Über femBona Muttermilch

Nach der Geburt sind innere Ruhe und ein warmes, behagliches Umfeld förderlich für den Milcheinschuss. Die weitere Milchbildung wird gefördert durch regelmäßiges Anlegen und angenehme Stillpositionen für dich und dein Baby. Zudem können Stilltees helfen, den Milchfluss anzuregen und zu fördern. Wir von femBona haben die praktische Lösung in Kapselform für dich entwickelt. Diese helfen dir, deine Milchbildung mit Hilfe von natürlichen Kräutern zu stimulieren und zu fördern.

Packungsinhalt & Inhaltsstoffe

Packungsinhalt

90 Kapseln

550 mg x 90 HPMC Kapseln = 49,5 g e

Zutaten

Kapselhülle: Hydroxypropylmethylcellulose,

Bockshornklee Extrakt, Fenchel Extrakt, Kümmel gemahlen, Kreuzkümmel Extrakt, Anis Extrakt, Dill Saat gemahlen

Das femBona Muttermilch Kräuter ABC

Bockshornklee

Bockshornklee wirkt blutbildend, gegen spröde Lippen und bei Verdauungsstörungen. Zudem haben die Samen eine milchtreibende Wirkung. Phytohormone im Bockshornklee kommen zum Einsatz. Dabei wird die körpereigene Östrogen und die Prolaktin-Produktion angeregt.

Fenchel

Fenchel gehört zu den Heilkräutern und wird häufig in Tees verwendet. Es hat eine beruhigende, antibakterielle und krampflösende Wirkung. Der Magen-Darm-Trakt wird beruhigt, es lindert Bauchschmerzen sowie Blähungen. Fenchel kommt häufig bei Monatskoliken (Dreimonatskoliken) beim Säugling zum Einsatz.

Kümmel

Kümmel gehört zu den Frauenkräutern und regt in der Stillzeit die Milchproduktion an. Kümmel wirkt entspannend, krampflösend, verdauungsfördernd und hilft bei Menstruationsbeschwerden.

Anis

Anis wirkt entkrampfend, entspannenden und antibakteriell. Anis wirkt sich zudem auf die Milchbildung aus. Diese wird durch die Einnahme von Anis gefördert. Die Wirkstoffe werden über die Muttermilch an das Baby weitergegeben und helfen bei Magen-Darm- Beschwerden.

Dill

Dill werden milchfördernde Wirkungen zugesprochen. Es hilft gegen Schlaflosigkeit, Menstruationsbeschwerden, Blähungen und Magenbeschwerden. Zudem ist es ein natürlicher Kalzium und Eisen Lieferant. Dill lindert Blähungen bei Mutter und Kind und fördert zudem den Schlaf. Aus diesem Grund ist Dill während der Stillzeit ein unverzichtbares Kraut.

Verzehrempfehlung & wichtige Hinweise

Verzehrempfehlung
  • Täglich drei Kapseln mit ausreichend Flüssigkeit unzerkaut während einer Mahlzeit einnehmen.
  • Die angegebene Verzehrmenge darf nicht überschritten werden.
Wichtige Hinweise
  • Nahrungsergänzungsmittel stellen keinen Ersatz für eine ausgewogene Ernährung dar.
  • Eine gesunde Lebensweise und eine ausgewogenen Ernährung sowie hohe Flüssikeitszufuhr sind sehr wichtig.
  • Bitte außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.
  • Kühl und trocken lagern.